contact@giraf-iffd.eu

facebook linkedin

GIRAF

IFFD

Groupe
Interdisciplinaire de
Recherche
Allemagne -
France
Interdisziplinäre
Forschungsgemeinschaft
Frankreich -
Deutschland

Qui sommes-nous ?

Nous sommes une association de chercheurs/-ses en littérature, sciences humaines et sociales dont les travaux concernent la France et les pays de langue allemande. L'association GIRAF-IFFD a été fondée à la suite de la première université d'été franco-allemande qui s'est tenue à Berlin en juillet 2002.

Wer sind wir?

Wir sind ein Verein von und für NachwuchswissenschaftlerInnen aus den Sozial-, Geistes- und Literaturwissenschaften, die sich in ihren Forschungsarbeiten mit Frankreich und Deutschland bzw. den deutschsprachigen Ländern auseinandersetzen. Der Verein GIRAF-IFFD wurde im Zuge der ersten deutsch-französischen Sommeruniversität, die im Juli 2002 in Berlin stattfand, gegründet.  

Nos objectifs

  • mettre en place un réseau d'informations (bourses, postes, rencontres, colloques, parutions...) 
  • contribuer à favoriser les échanges scientifiques entre les jeunes chercheurs/-ses 
  • créer et entretenir un vrai dialogue avec les différentes institutions françaises et allemandes

Unsere Ziele

  • Aufbau eines Infonetzwerks (Stipendien, Jobs, Tagungen, Neuerscheinungen...)
  • Förderung des wissenschaftlichen Austausches zwischen Nachwuchswissenschaftlerlnnen
  • Aufbau und Pflege des Dialogs mit verschiedenen französischen und deutschen Institutionen

Nos activités

  • mise en ligne de nos travaux et projets de recherche 
  • organisation régulière d'ateliers et de journées d'étude interdisciplinaires :  2004 : Tabous et transgressions de tabous ; 2005 : Centre et périphérie ; 2007 : Malentendu ;  2009: Sur les traces de la trace; 2011: L'explosion en point de mire; 2012: Le Passage; 2013: Politique et altérité; 2015: L'échange ; L'identité à l'épreuve de l'interdisciplinarité
  • rencontres mensuelles à Paris, Berlin, Sarrebruck et Francfort
  • réalisation d'enquêtes sur la cotutelle (2007), l'insertion professionnelle des jeunes chercheurs en SHS (2009), le doctorat dans le cadre du processus de Bologne (2014)
  • subventions exceptionnelles de projets montés par les membres GIRAF

Unsere Aktivitäten

  • Wir organisieren mindestens einmal jährlich interdisziplinäre Tagungen für NachwuchswissenschaftlerInnen („GIRAF-IFFD-Workshops“).
  • Außerdem finden in Paris, Berlin, Saarbrücken und Stuttgart regelmäßig Stammtische statt – die Grundlage des wissenschaftlichen Austauschs an der Basis.
  • Darüber hinaus führen wir Umfragen durch, die für NachwuchswissenschaftlerInnen, die im deutsch-französischen Kontext arbeiten besonders interessant sind. Beispielsweise haben wir bereits Umfragen zum Cotutelle-Verfahren sowie zum Berufseinstieg von NachwuchswissenschaftlerInnen erhoben und ausgewertet.
  • Auch finanzielle Unterstützung bieten wir einmal pro Jahr unseren Mitgliedern an: Mit der Bourse coup de pouce unterstützen wir wissenschaftliche Veranstaltungen oder Publikationen von GIRAF-IFFD-Mitgliedern.

 

 

21/07/2018